Ferienprogramm für Erwachsene und Familien im Stadtgarten

01. bis 29. August 2020

 

Trotz aller Einschränkungen und dem daraus resultierenden enormen Aufwand, ist es die Stadt Bopfingen angegangen und wird in diesem August noch eine Reihe an Open-Air-Veranstaltungen durchführen.
Leider müssen die Gäste, aufgrund der aktuellen Lage, einige Einschränkungen hinnehmen. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandbestimmungen.

 


"Abend der Blasmusik"

Samstag, 01. August 2020,        19.30 Uhr im Stadtgarten

Eintritt frei!

Die Stadtkapelle Bopfingen, der Musikverein Aufhausen und die Musikkapelle Baldern laden zum Open-Air Konzert in den Stadtgarten ein. Auch wenn wenig so sein wird wie gewohnt, wollen die Musiker ihr Bestes geben, um ihren Gästen dennoch einen schönen Abend mit Blasmusik zu bereiten, bei dem für jeden Musikfreund etwas dabei sein wird. Sowohl für die Blasmusik, als auch für die Vereine und den Ort ist es wichtig, dass das kulturelle Leben endlich wieder erwacht. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Die Stadtkapelle Bopfingen versorgt sie mit kühlen Getränken und der Nibelungen Grill bietet allerlei Kulinarisches. Einlass ist ab 19 Uhr.

 


"Bopfingen Unplugged"- Konzert

Freitag, 07. August 2020,                     19 Uhr im Stadtgarten

Eintritt 5 Euro

Mit dem Charme der alten Gemäuer, einer großen Bühne und tollen Künstlern erwartet Sie mit den Konzert „Bopfingen Unplugged“ etwas ganz neues. Sie singen und spielen mal laut, mal leise, mal ganz alt, mal neuer, mal bekannt, mal ganz anders und überraschend. Verschiedene Stimmen und Instrumente von rockig bis klassisch lassen diesen Abend zu etwas Besonderem werden. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Musikprogramm über viele Jahrzehnte Musikgeschichte, welches für die ganze Familie geeignet ist, von jung bis alt … weil Musik verbindet! 5 verschiedene Formationen treten im Stadtgarten auf und beweisen Ihr Können, darunter sind: The Ma-Ma´s; Bolz und Knecht; Felix & Friends; Barbara, Adela und Caro sowie Franzi Graf feat. Alexander Röck und Jan Wachsmann. Einlass ist ab 18 Uhr.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Der Liederkranz Bopfingen versorgt Sie mit kühlen Getränken und der Nibelungsgrill mit allerlei kulinarischen Spezialitäten.

 


Movie Nights-              Open-Air Kino

11. - 16. August im Stadtgarten

Gibt es etwas Schöneres als einen lauen Sommerabend draußen unter freiem Himmel ausklingen zu lassen? Mit einem guten Film ist das noch viel besser! Ob Blockbuster, Animationsfilm oder einfach nur ein wahrer Klassiker. Machen Sie es sich gemütlich, wenn Kinohelden vor der Bopfinger Stadtmauer über die Leinwand fliegen. Freuen Sie sich auf ein Kinoerlebnis der besonderen Art. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. In diesem Jahr werden nachfolgende Filme gezeigt:

 

 

Dienstag, 11. August Die Hochzeit

 

Mittwoch, 12. August Yesterday

 

Donnerstag, 13. August Der König der Löwen

 

Freitag, 14. August Nightlife

 

Samstag, 15. August Bohemian Rapsody

 

Sonntag, 16. August Jumanji: The next level

 


Sommerbühne

Freitag, 21. August 2020,                 19 Uhr im Stadtgarten

Eintritt frei!

Die „Sommerbühne“ hat sich mittlerweile fest als das Sommerevent in Bopfingen etabliert. Urlaubsflair und Summerfeeling vom Feinsten sind garantiert. Ein buntes Musikprogramm unter Palmen vor der wunderbaren Kulisse der Bopfinger Stadtmauer holt den Süden in die Stadt. Spaß  und gute Unterhaltung warten auf sie. Mit Live-Musik der Band „Wild One“ und Deep Summer DJ Sounds vom „Orbit Team“ steht einer grandiosen Sommernacht nichts im Weg. Natürlich muss auch niemand verhungern oder verdursten. Fürs leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Einlass ab 18 Uhr.

 


"Kächeles"

Samstag, 22. August 2020,            20 Uhr im Stadtgarten

Vorverkauf: 14 €  Abendkasse: 16 € Tickets: Rathaus, TUI Reisebüro und online

Noch nie brachte ein Programmtitel die Charaktere von Käthe und Karl-Eugen treffender zum Ausdruck als  dieser: Floischkäs & Champagner! Ja das sind sie -  die  Kächeles, die eigentlich nicht miteinander aber auf gar keinen Fall ohne einander können! Hier trifft der unbändige, feminine Drang nach Umtriebigkeit ungebremst auf das elementare Wunschdenken nach schlaffer Bauchlage auf dem heimischen Sofa. Im 12. Bühnenprogramm zelebrieren die Kächeles den    zwischenehelichen Wahnsinn einer schwäbischen Ehe und  zünden dabei ein Feuerwerk umwerfender Gags mit brillanter Situationskomik. Wahrlich ein Pflichtprogramm für alle Freunde der schwäbischen Comedy.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Die Stadtkapelle Bopfingen versorgt Sie mit kühlen Getränken und der Nibelungsgrill mit allerlei kulinarischen Spezialitäten. Einlass ist ab 19 Uhr.

 


Cabaret Burlesque Revue

Freitag, 28. August 2020,                     20 Uhr im Stadtgarten

Vorverkauf: 15 € Abendkasse: 18 €   Tickets: Rathaus, TUI Reisebüro, Haushaltswaren Arnold und online

Burlesque- das ist die Kunst des frivolen Unterhaltungstheaters der goldenen Zwanziger-Jahre. Eine 2-stündige Revue mit Tanz, Gesang und angedeuteten Striptease. Die Künstlerinnen entkleideten sich nicht vollständig, sondern entledigen sich nur Teile ihrer pompösen Bühnenkostüme. Schönheit, Body-Positivity und Humor in Glitzer, Pailetten, Federn und Rüschen mit einem ordentlichen Schuss Humor und Gesang – präsentiert das Trio mit dem frivolen Namen „Tits&Jazz“: Miss Elsie Marly (München), Bana Banana (Berlin), Lotti Lieblich (Berlin). Seien Sie gespannt, wenn sich der Stadtgarten in das Lido von Paris verwandelt.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Die Fladen-Piraten (Nördlingen) reichen ab 19 Uhr durchgehend heiße Fladen und kühle Getränke.

 

 

 

Sollte es regnen, wird die Veranstaltung in die Stauferhalle verlegt.

 


Bopfinger Open-Air    Poetry Slam #1

Samstag, 29. August 2020,                 20 Uhr im Stadtgarten

Vorverkauf: 10 € Abendkasse: 12 € Tickets: Rathaus, TUI Reisebüro, Bücher Lehmann Nördlingen und online

Poetry Slam - das ist ein moderner Dichterwettstreit der unterhaltsamen Art, bei dem Autoren mit selbst verfassten Texten auf der Bühne gegeneinander antreten. Ob Lyrik, Prosa, Rap, Comedy, Kabarett oder Spoken Word - vom Blatt gelesen, mit vollem Körpereinsatz oder frei rezitiert - am Ende entscheidet das Publikum durch Applausabstimmung, wer nach zwei Runden wer die Auszeichnung „Künstler mit Niewoh“ mit nach Hause nimmt.

 

Moderator Jens Hoffmann (Weißenburg) lädt acht Poeten nach Bopfingen ein, um ein abwechslungsreiches Zweistunden-Programm zusammenzustellen. Die Bühne steht aber auch lokalen Poeten offen. Interessierte Autoren können sich per Email anmelden „Info@RieserPoetrySlam.de“.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Die Fladen-Piraten (Nördlingen) reichen ab 19 Uhr durchgehend heiße Fladen und kühle Getränke.

 

 

 

Sollte es regnen, wird die Veranstaltung in die Stauferhalle verlegt.